Wasabi ist ein Kreuzblütengewächs, das den meisten Menschen vom Namen her bekannt ist. Jedoch wird im Handel und in der Gastronomie meist ein grün eingefärbtes Meerrettich-Senf-Gemisch als Wasabi vertrieben. Sowohl der Geschmack als auch die Qualität sind mit richtigem Wasabi kaum vergleichbar. Der Grund liegt darin, dass der Markt durch echten Wasabi, aufgrund der schwierigen Kultivierungsbedingungen der Wasabi-Pflanze nicht abzudecken ist. Traditionell wird Wasabi in japanischen Familienbetrieben in Kiesbeeten als semi-aquatische Kultur angebaut. Schwerstarbeit und höchst anspruchsvolle Fertigkeiten sind notwendig, um Wasabi unter diesen Bedingungen zu kultivieren. Die Wasserersparnis unseres automatisierten aeroponischen Indoor-Farming-Konzepts gegenüber der traditionellen semi-aquatischen Kultivierung liegt bei 99,5 %. Zugang zum Crowdfunding unter: https://www.greenrocket.com/phytoniq